Archiv des Autors: zweimann

Flattr im Mai und Grundsätzliches

Und es ist wieder so weit. Der zehnte im Monat zeigt mir im Detail, was bei Flattr so rumgekommen ist. Ich zeige es euch und erzähle noch was ganz anderes. Genau das passiert jetzt wieder. Die Flattreinnahmen sind gar nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | 2 Kommentare

Mindnapping 3 – Der Trip

Was für fünf junge Leute eine Mutprobe im alten Oakley-Haus werden sollte, nimmt eine schreckliche Wendung. Geht es dort um? Haust dort etwas im Keller? Der Trip wird zum Albtraum! Wer wird überleben? Nach der Doppelveröffentlichung der ersten zwei Folgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Audionarchie, Mindnapping, Rezension | Hinterlasse einen Kommentar

Timeshift 2 – Paperchase

Was haben ein Zeitreisender wider Willen, ein Revisor der Tempus Fugit Kongregation, eine kleptomanische Hotelangestellte, zwei eloquente Auftragskiller und ein FBI Agent gemeinsam? Sie alle begehren ein Stück verloren geglaubte Revisorentechnik. Shaun und Dulgar müssen auf ihrer Hatz durch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BlackDays.de, Nichkommerziell, Rezension, Timeshift | Hinterlasse einen Kommentar

Flattr im April

Da hab ich es tatsächlich geschafft, einen ganzen Monat lang nichts von mir hören zu lassen. Keine Sorge, das soll nicht die Regel sein. Tatsächlich sind vor allem Aktivitäten im Hörspielbereich, in diesem Fall als Sprecher, schuld. Kürzlich ist bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Vorstellung | 1 Kommentar

Flattr im März

Hier wieder ein Transparenzpost. Im letzten Monat sind von drei verschiedenen Menschen 2,11 Euro zusammengeḱommen. Vielen Dank dafür. Im Monat März wurde das Blog von unheimlich vielen und im Gegensatz zu den anderen Monaten signifikant mehr Menschen besucht, was mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Event, Neuigkeiten | 1 Kommentar

Narcisse

Paris in den Nachkriegsjahren. Narcisse Astor Courtemanche ist Privatdetektiv. Ein Detektiv, der für Geld alles macht. Als der skrupellose Geschäftsmann Henry Clairmont ihm den Auftrag erteilt, nach seiner Frau zu suchen, weiß Narcisse noch nicht, dass dies für ihn kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hoerspielprojekt.de, Nichkommerziell, Rezension | Hinterlasse einen Kommentar

Narfland 2 – Der Weg durch den Weyfiar-Wald

Leon, Waslik, Pyliana und Hobs erreichen den gefährlichen Weyfiar-Wald, der von der Verderbnis des Schattenhaften in einen dunklen und Bösen Ort verwandelt wurde. Hier suchen sie nach der „Weisen des Brunnens“, um den Zufluchtsort der letzten Iahidan zu erfahren. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hoerspielprojekt.de, Narfland, Nichkommerziell, Rezension | Hinterlasse einen Kommentar

Februarflattr und Gendergap

Hey ihr! Zuerst mal das Geld: In diesem Monat sind 16 Cent zusammengekommen. Trotz der bombastischen Zugriffszahlen, über die ich mich umso mehr freue. Die Audionarchierezensionen scheinen auf großes Interesse gestoßen zu sein, ebenfalls die Vorabrezension von Narfland. Davon gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | 1 Kommentar

Mindnapping 2 – Die 9mm-Erbschaft

Erst der Selbstmord ihres Vaters bringt die Brüder Richard und Brendan wieder zusammen. Sie besuchen die Orte ihrer glücklosen Kindheit. Tief in den Wäldern der amerikanischen Ostküste. Doch sie sind nicht allein. Etwas folgt ihnen. Schlägt immer wieder brutal zu. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Audionarchie, Kommerziell, Mindnapping, Rezension | Hinterlasse einen Kommentar

Narfland 1 – Der Weg durch Karth-Dian

Der Maler Leon Cartwright wird in jeder Nacht von seltsamen Träumen geplagt, in denen er ein merkwürdiges und fremdes Land sieht. Wie besessen beginnt er diese Bilder auf seiner Leinwand festzuhalten, nicht mehr in der Lage andere Dinge zu zeichnen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hoerspielprojekt.de, Narfland, Nichkommerziell | 1 Kommentar