Cassandra’s Run 6 – Rauschgold

Ein kleiner Junge wurde entführt.
Ein Bote ist unterwegs.
Ein Koffer wird durch die Stadt bewegt.
Es hat bereits begonnen …

Hier will ich mal ein Hörspiel vorstellen, nicht rezensieren. Denn es ist noch gar nicht fertig, aber sehr besonders und begeistert mich wieder ungemein.

Cassandra’s Run, ein Hörspiel von Hör-Q-nst, eng assoziiert mit dem freien Radio Radio Z aus Nürnberg, geht in die 6. Runde. Die Stärke diese Hörspiele liegt in der Story, die den_die Hörer_in zum Teil einer subversiven Bewegung gegen den allesbestimmenden Konzern Norcon macht. Die ersten 5 Teile wurden bei Radio Z ausgestrahlt. Immer wieder konnten die „BrainZ“, so werden die Mitverschwörer_innen genannt, abstimmen, wie es weitergehen soll, bis bei Teil 5 der Livestream hoffnungslos zusammenbrach. Deswegen werden die Kapitel des sechsten Abenteuers jetzt im Abstand von 72 Stunden online gestellt und damit die Möglichkeit zur nächsten Abstimmung gegeben.
Auch drum herum tut sich viel: Cassandra’s Run entwickelt sich immer mehr zu einer Kombination aus Hörspiel und ARG, einem Alternative Reality Game, an dem alle teilnehmen können und die reale Welt als Spielplan für eine alternative Realität nutzen. Um die BrainZ zu vernetzen gibt es norcontra.info, eine liebevoll gestaltete Seite, die eine_n mit in die Welt des futuristischen Widerstandes nimmt. Auch die Illustrationen auf der Seite selber sind großartig.

Hier könnt ihr die bisher erschienenen Kapitel nachhören, hier wird noch einmal erklärt, wie ihr mitspielen könnt. Helft den charismatischen Figuren des Widerstandes, Sul im Studio und Cassandra und Donn auf der Straße, den aktuellen Auftrag zu erfüllen!

Dieser Beitrag wurde unter Vorstellung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.